ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen | Kaufen, leasen, finanzieren

ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen – gecheckt und für gut befunden

Vertrauen ist gut, für die Kontrolle sorgen wir. Die Rede ist von ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen, die Sie bei Auto Zeilinger in vielfältiger Form erhalten. Unser Unternehmen ist auf diesen Hersteller spezialisiert und bietet eine enorme Auswahl. Dadurch, dass wir über eine Meisterwerkstatt verfügen und zudem Vertragspartner des Herstellers ŠKODA sind, dürfen Sie sich auf erstklassige Qualität freuen. Anders ausgedrückt, überlassen wir beim Verkauf unserer ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen nichts dem Zufall, sondern schauen genau hin und checken jedes Fahrzeug gründlich durch. Wir wechseln in Mitleidenschaft gezogene Verschleißteile aus und geben erst dann „grünes Licht“ für den Verkauf, wenn keinerlei Mängel festzustellen sind.

 

25 Jahre Erfahrung sprechen Bände. Auto Zeilinger ist der perfekte Partner für ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen, zumal wir Fahrzeuge auch reparieren und alle anderen Serviceleistungen übernehmen. Wir sind sowohl im Einzelhandel als auch als Automobilgroßhändler tätig und verfügen aufgrund dessen über erstklassige Einkaufs- und Verkaufskonditionen. Wer bei Zeilinger kauft, kauft günstig und vertrauensvoll. Hinzu kommt unsere große Auswahl an ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen – aus unterschiedlichen Generation, in unterschiedlichen Lackierungen und natürlich genau so motorisiert, wie es zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Die Preisgestaltung können Sie auf Wunsch beeinflussen, indem Sie Ihren derzeitigen Gebrauchten in Zahlung geben. Freuen Sie sich auf ein faires Angebot und zuvor ein kostenloses Wertgutachten durch unsere Experten. Die Finanzierung ist natürlich ebenfalls möglich.

Der ŠKODA Kodiaq ist das größte SUV seines Herstellers und passt bereits in die „Fullsize-Kategorie“. Den Namen hat ŠKODA einem Bären aus der Polarregion, dem Kodiakbär, entlehnt und ist seit 2016 erfolgreich auf dem Markt vertreten. Ein gründliches Facelift erhielt der ŠKODA Kodiaq im Jahr 2021 und erfreut seitdem mit Besonderheiten wie Blinkern mit umfangreicher Animation sowie Scheinwerfern mit Matrix-LED-Technik. Auch geschärft wurde der Kühlergrill mit vergrößertem Lufteinlasse und erneurter Schürze mit Farbakzent. Ebenfalls neu sind die LED-Rückleuchten und der angedeutete Unterfahrschutz.

Der ŠKODA Kodiaq in Zahlen

Der ŠKODA Kodiaq ist durch und durch familientauglich, was auch dann gilt, wenn der Nachwuchs noch Freunde mitbringt. Bis zu sieben Sitze lassen sich in den Innenraum packen, der als Fünfsitzer eine zusätzliche Laderaumkapazität von 720 Liter bietet. Das Maximum in diesem Bereich ist mit 2.065 Liter erreicht oder mit anderen Worten lässt sich mit einem Kodiaq selbst ein kleiner Umzug durchführen. Die Länge beläuft sich auf 4,70 Meter und liegt somit voll und ganz im Bereich der Mittelklasse. Dabei ist das SUV 1,88 Meter breit und 1,68 Meter hoch. Ein Pluspunkt ist der Laderaum mit einer Länge von mehr als zwei Meter und der variabel einstellbare Ladeboden. Des Weiteren schlägt ein Wendekreis von gerade einmal 12,20 Meter zu Buche, womit der ŠKODA Kodiaq auch für die City geeignet ist.

Die Motorisierung des ŠKODA Kodiaq überzeugt vor allem in der neuen Variante RS mit 245 PS mit einer Beschleunigung von 6,6 Sekunden auf 100 km/h und natürlich Allradantrieb. Auf „allen Vieren“ kommen auch andere Motorisierungen daher und lediglich die Einstiegsvarianten sind mit Frontantrieb unterwegs. Möglich ist die Auslegung mit 150 oder 190 PS bei den Benzinern bzw. 150 oder 200 PS als Diesel. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe oder ein manuelles Schaltgetriebe.

Ausstattung des ŠKODA Kodiaq

Der ŠKODA Kodiaq ist eines der Flaggschiffe seines Herstellers. Unter den SUV handelt es sich um das größte und naturgemäß am besten ausgestattete Modell. Insbesondere in der Ausstattungslinie „Laurin & Klement (L&K)“ wird Luxus pur geboten. Dieser zeigt sich unter anderem in Ledersitzen mitsamt Klimatisierung und Heizung oder auch einer LED-Ambientebeleuchtung. Weitere Extras sind ein digitales Cockpit und die Möglichkeit einer Einbindung mobiler Geräte inklusive Internetfunktionen. Echtzeit-Navigieren ist kein Problem und auch das Streamen von Musik beherrscht der Kodiaq mühelos. Eine Besonderheit im Bereich der Sicherheitsausstattung nennt sich „Hot Button“. Die Rede ist von einem Notfallknopf, der nach einem Unfall automatisch einen Notruf sendet. Auch verfügt das SUV über eine Klimaautomatik über mehrere Zonen und natürlich ein Glasschiebedach.

Besonderheiten des ŠKODA Kodiaq

Wer sich für einen ŠKODA Kodiaq entscheidet, öffnet und schließt das Fahrzeug über eine Fernbedienung. Im Innenraum steht ein Startknopf bereit und es lassen sich jede Menge Assistenzsysteme nutzen. Selbstverständlich führt das Fahrzeug automatisch Notbremsungen durch und erkennt Fußgänger, die die Fahrbahn kreuzen. Ebenfalls Teil der Ausstattung ist ein Toter-Winkel-Warner. Wift man einen Blick auf die weiteren Features, so finden sich ein Spurhalteassistent, ein Geschwindigkeitsbegrenzer mit ACC sowie ein Aufmerksamkeitsassistent in der Liste – ebenso, wie ein Parkassistent mit automatischer Parkplatzerkennung.