VW Tiguan Tageszulassung kaufen mit Lieferservice nach Bamberg

VW Tiguan Tageszulassung – Ihr Sparjoker für Bamberg

Es ist fällt leicht, eine VW Tiguan Tageszulassung vor allem auf den Preisaspekt zu reduzieren. Wie sonst steigt man zum Preis eines Gebrauchten in einen Neuwagen ein? Und wer freut sich nicht auf die Möglichkeit, sein Fahrzeug für Bamberg zu einem oftmals im zweistelligen Prozentbereich reduzierten Preis zu erhalten? Hinzu kommt aber, dass jede VW Tiguan Tageszulassung qualitativ enorm hochwertig daherkommt und Ihre Mobilität in Bamberg auf eine neues Niveau hebt. Der günstige Preis kommt dadurch zustande, dass jede VW Tiguan Tageszulassung für einen Tag zugelassen aber nicht gefahren wurde. Gegenüber den Herstellern fällt die enge Preisbindung weg, da diese nur für Neuwagen ohne vorherige Zulassung gilt.

 

Eine VW Tiguan Tageszulassung ist eine günstige und clevere Möglichkeit, um in Bamberg unterwegs zu sein. Auto Zeilinger bieten Ihnen aus diesem Grund eine ganze Reihe attraktiver Angebote, die allesamt schon zur Abholung bereitstehen. Anders, als bei einem klassischen Neuwagen, wurde die VW Tiguan Tageszulassung bereits konfiguriert und gebaut und ist daher „ready to go“. Keine Sorge: Sie fahren in einer gängigen Lackierung und mit einem leistungsstarken und hoch effizienten Motor durch Bamberg und kommen zudem in den Genuss einer Fülle an spannenden Extras – denn schließlich handelt es sich genau genommen um einen Neuwagen. Wer Interesse hat, spricht uns gerne auch wegen einer Finanzierung, Leasing oder der In-Zahlung-Nahme eines vorhandenen Gebrauchtwagens an. Wir sind für Sie da.

Der VW Tiguan ist das bei weitem erfolgreichste SUV auf dem deutschen Markt. Gründe für die enormen Verkaufszahlen sind zahlreich und bestehen möglicherweise schon in der Namensgebung. Bevor der Tiguan im Jahr 2007 auf dem Markt erschien, wurden verschiedene Namen zur Auswahl gegeben. Die Jury bildeten die Leserinnen und Leser eines großen Automobilmagazins und die Mischung aus einem Leguan und einem Tiger setzte sich mit großem Abstand gegen Nanuk, Namib, Rockton und Samun durch. Die Folge war Bekanntheit noch vor dem Start des SUV, das dann direkt zum Topseller wurde. Mehr als sechs Millionen Fahrzeuge wurden bereits verkauft und die aktuelle Generation aus dem Jahr 2016 erhielt 2020 eine gründliche Modellpflege. Zu erwähnen ist zudem der Tiguan Allspace, der auf dem Tiguan basiert, nur noch ein Stück üppiger dimensioniert ist.

Der VW Tiguan in Zahlen

4,49 Meter misst der VW Tiguan in der Länge und befindet sich damit im Segment der Kompakt-SUV. Breite und Höhe des Wolfsburgers werden mit 1,84 Meter und 1,64 Meter angegeben. Mitfahren können bis zu fünf Personen und hinzu kommt ein Laderaum in Höhe von 470 Liter. Nicht genug? Dann wird der hintere Sitzbereich geopfert bzw. umgeklappt und es entstehen bis zu 1.655 Liter. Die flexible Gestaltung des Innenraums spiegelt sich auch in der verschiebbaren Rückbank wider. Ein ebenfalls positiver Wert ist der Wendekreis, der bei gerade einmal 11,50 Meter liegt.

Für ausreichend Power unter der Motorhaube des VW Tiguan sorgen Benziner und Dieselaggregate. Im Jahr 2020 kam der Tiguan R als Topmodell hinzu und bringt stolze 320 PS auf die Straße. Das Drehmoment wird hier variabel verteilt, was eine Besonderheit innerhalb des Segments darstellt. Weitere Motoren sind der Plug-In-Hybrid mit 245 PS. Als „Brot-und-Butter-“ Antriebe fungieren die Benziner mit 130 bis 230 PS und die Diesel mit 115 bis 240 PS, die sich sowohl mit Frontantrieb als auch mit Allradantrieb kombinieren lassen. Verwaltet werden die Pferdestärken entweder manuell oder über ein Sieben-Gang-DSG und angesichts der Bodenfreiheit von 20 Zentimeter und 25,6° Böschungswinkel vorne macht der Tiguan auch Offroad eine gute Figur.

Was bietet ein VW Tiguan?

Das Erfolgsrezept des VW Tiguan ist möglicherweise dessen Ausgewogenheit. Da sind die vielen digitalen Features, die in einer Smartphone-Einbindung und Echtzeit-Funktionen aber auch Area View mit Rundumsicht sowie jeder Menge Assistenten bestehen. Das Cockpit ist digital und an Helferlein stehen ein Spurwechsel- und Spurhalteassistent sowie ein Fernlichtassistent zur Verfügung. Ebenfalls arbeitet der Tiguan mit einem Notbremsassistenten, der auch herannahende Fußgänger erkennt und einer Multikollisionsbremse.

Komfort des VW Tiguan

Die Heckklappe des VW Tiguan öffnet und schließt sich über Sensoren und der Ladeboden kann in der Höhe verstellt werden. Wer Lust hat, wählt seinen individuellen Fahrmodus und erfreut sich zudem an einer Progressivlenkung. Natürlich punktet das SUV auch mit einer Drei-Zonen-Klimaautomatik und verfügt über ein Panorama-Glasdach. Zuletzt ist das schlüssellose Schließ- und Startsystem zu erwähnen.