Reifen-Service - bei uns schlummern Ihre Reifen wie in einem 5-*****-Hotel

Unser Rädereinlagerungs-Service

Zweimal im Jahr ist Reifenwechselzeit – unser Rädereinlagerungs-Service macht es Ihnen leichter! Wir lagern Ihre Räder fachgerecht, kühl, trocken und dunkel ein, prüfen das Profil und wuchten sie auf Wunsch neu aus. So können Sie sicher sein, dass auch in der neuen Saison alles rund läuft. Und nicht zuletzt haben Sie dann mehr Platz in Ihrem Keller oder der Garage.


Bequem und günstig

Mit modernsten Reifenmontiermaschinen ziehen wir Ihre Reifen im Handumdrehen auf. Das Auswuchten ist dabei selbstverständlich, um höchsten Fahrkomfort zu gewährleisten. Für alles machen wir Ihnen einen sehr wettbewerbsfähigen Preis, auf Wunsch auch mit Räderreinigung.


Ihr Reifen- und Räderspezialist

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Reifen und halten attraktive Angebote an erstklassigen Markenreifen bereit. Auch Felgen und Kompletträder in dem von Ihnen bevorzugten Design finden Sie bei uns in großer Auswahl.


Der Reifenservice

Mindestens zweimal im Jahr, zur neuen Saison, steht der Wechsel der Sommer- bzw. Winterreifen an. Bei uns haben Sie die Gewissheit, dass Sie den richtigen Reifen passend für Ihr Modell bekommen. Wählen Sie aus dem großen Angebot renommierter Markenhersteller. Wir halten laufend attraktive Angebote für Sie bereit und beraten Sie fachmännisch. Reifen Service heißt bei uns natürlich auch: Sofort-Montage und Reifeneinlagerung der Winter- bzw. Sommerreifen zum günstigen Tarif.

Tipp: Beim Kauf neuer Reifen und Räder entsorgen wir Ihre Altreifen gleich mit – natürlich kostenlos.


Wie viel Profil ist richtig, bzw. was ist die Mindestprofiltiefe?

Sommerreifen mit mindestens 3mm Profil bieten mehr Sicherheit – auch bei wittrigen Verhältnissen. Wer mit weniger fährt, hat mit der Mindesprofitiefe von 1,6mm zwar kein gesetzliches Problem, aber dafür bei Nässe schlechte Karten. Bei Winterreifen empfiehlt der Profi sogar eine Profiltiefe von 4mm.


Für Spritsparer

Achten Sie beim Kauf Ihrer Sommerreifen auf den Rollwiderstand. Ein optimierter Rollwiderstand senkt den Spritverbrauch, schont die Umwelt und entlastet zugleich Ihren Geldbeutel. Gern beraten wir Sie!


Luftdruck richtig eingestellt

Selbst der beste Reifen ist nichts wert, wenn der Luftdruck nicht stimmt. Entscheidend für die Sicherheit und für das gesamte Leistungsspektrum Ihrer Reifen ist die regelmäßige Kontrolle. Kilometerleistung, Kurvenhaftung, Dauerlauffestigkeit, Kraftstoffverbrauch, Bremswege etc. hängen davon ab. Zu wenig Druck erzeugt ein „Walken“, führt zur Überhitzung und im schlimmsten Fall zum Platzen des Reifens. Zu viel Druck verschlechtert die Straßenlage und führt zu einseitigem Abrieb.

So prüfen Sie den Luftdruck richtig:

  • Prüfen Sie den Luftdruck möglichst bei kalten Reifen.
  • Den richtigen Reifendruck für Ihr Fahrzeug – er gilt für Sommer- wie für Winterreifen – finden Sie z.B. auf der Innenseite Ihrer Tankklappe.
  • Passen Sie den Reifendruck je nach Anzahl der Personen oder der Gepäckmenge  im Auto an.
  • Beim Fahren erwärmt sich der Reifen, und der Druck erhöht sich automatisch. Lassen Sie dann keinen Luftdruck ab.
  • Überprüfen Sie vor längeren Autobahnfahrten und im Urlaub auch zwischendurch immer wieder mal den Luftdruck.


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!





* Pflichtfelder bitte ausfüllen